nachhaltigkeit-verantwortung

Herkunft

Durch transparente und langjährige Beziehungen garantieren wir Qualitätsfleisch.

Frisch-Geflügel Claus ist es wichtig, dass die Tiere aus regionalen Höfen stammen. Denn nur so kann man unnötig lange Transportwege verhindern und eine Herkunftsgarantie gewährleisten. Aktuell arbeitet man mit über 85% Vertragsmästern und kann so eine gleichbleibende Qualität gewährleisten. Der enge Austausch mit den Veterinären vor Ort ist ein weiterer Aspekt, mit dem wir die Qualität der Tiere kontrollieren können.

claus-deutschlandkarte

Tierwohl

masthaehnchenstall

Qualität fängt bei Tierwohl an

Bei der Claus-Gruppe steht das Thema Tierwohl seit Jahren an erster Stelle, denn nur Tiere mit artgerechter Haltung sind für uns annehmbar. Nicht nur die Haltung der Tiere ist für uns wichtig, sondern auch der Transport sollte so stressfrei sein wie es nur für die Tiere machbar ist.

Durch die aktuellen Zertifizierungen QS, Beter Leven und Bio fördern wir das Platzangebot in den Ställen. Für uns ist die EU-Norm nicht ausreichend und so bekommen die Tiere durch die genannten Zertifizierungen einen ganz anderen Lebens- und Qualitätsstandard.

Uns ist auch wichtig, dass die Betäubung auf dem aktuellsten Stand des Tierschutzes ist. Dieses wird durch die örtlichen Kontrollfunktionen täglich kontrolliert.

Zertifizierungen:

Durch die aktuellen Zertifizierungen, welche das Unternehmen Frisch-Geflügel Claus besitzt, können wir jedem wichtigen Anspruch gerecht werden. Die aktuellen Zertifizierungen werden regelmäßig von externen Kontrolleuren auditiert. Qualität, Sicherheit und auch die neusten Hygienevorgaben stehen bei uns weiterhin an erster Stelle.

claus-siegel-zertifizierungen